Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Landesverband Nordrhein-Westfalen

Angebote im Wald

Der Wald bietet vielseitige Möglichkeiten, um in und mit ihm pädagogische Arbeiten und Erlebnisse durchzuführen. Die SDW bietet diverse Angebote für Kinder und Jugendliche sowie waldpädagogisch Interessierte, um den Wald mit all seinen Facetten zu erleben und zu erkunden.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote in unserem Landesverband: Seien es Waldjugendspiele für Schüler:innen, regelmäßige Schülerarbeitsgemeinschaften oder Waldaktionstage für jede:n.

Außerdem informieren wir Sie auf diesen Seiten über Waldkindergärten, Waldschulen, Jugendwaldheime und Schulwälder, als konkrete Orte waldpädagogischer Angebote.

Waldjugendspiele

Geschick, Wissen und Schnelligkeit sind bei den Waldjugendspielen gefragt. Auf einem circa zwei Kilometer langen Parcours mit zehn bis 15 Stationen werden den Kindern und Jugendlichen Aufgaben und Fragen zum Ökosystem Wald gestellt.

Die Waldjugendspiele finden jährlich in Zusammenarbeit mit Partnern wie Forstbehörden, Kommunen und Schulämtern statt.

Informiere Sie sich hier, wie Sie den Bildungsweg Ihres Kindes waldpädagogisch ausrichten können

Waldmobile in NRW

Eine wirkungsvolle Umwelterziehung kann am besten durch unmittelbares Erleben und eigenes Entdecken erfolgen. Daher steht bei der Arbeitsweise des Waldmobils die Anregung zu eigener Forschertätigkeit und Beobachtung im Vordergrund. Ergänzt durch spielerische Methoden macht Lernen und Verstehen Spaß. Bei den Aktivitäten erhalten die Kinder einen Einblick in die Vielfalt des Lebensraums Wald und in seine ökologischen Zusammenhänge. Aspekte wie verantwortungsbewusster Umgang mit der Natur und ihre nachhaltige Nutzung werden thematisiert und diskutiert.

SDW Waldschulen in NRW

Seit über 50 Jahren bringt die SDW den „Stadtmenschen", besonders Kindern und Jugendlichen, unsere Wälder näher und vermittelt umfangreiche Kenntnisse und prägende Erfahrungen. Die Resonanz auf unser Angebot ist enorm: Allein die SDW-eigenen Waldschulen betreuen jährlich über 20.000 Besucher.
Nähere Informationen zu unseren Waldschulen finden Sie hier:

 

 

Landesverbände
Termine