Baumpflanzungen

Baumpflanzungen gehören seit über 60 Jahren zu unseren Aktivitäten. Bei der größten Mitmachaktion zum Tag des Baumes am 25. April werden jedes Jahr mehr als 100 000 Bäume gepflanzt. Das Spektrum reicht von Pflanzung von Setzlingen bis zu stattlichen Bäumen in Städten oder entlang von Alleen.
Viele Baumpflanzungen werden erst durch das Engagement von Sponsoren möglich.

Projekte vor Ort

Baumpflanzungen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

StepMap


Einige Beispiele

2006 pflanzte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Schloss Grunewald in Berlin anlässlich des Tag des Baumes eine Schwarzpappel, den Baum des Jahres.  Zu den weiteren prominenten Unterstützern gehören Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen, Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner und Prof. Dr. Maria Böhmer Migrationsbeauftragte der Bundesregierung.
   
Der Autovermieter Enterpreise Rent –a –car unterstützte die SDW-Pflanzaktion im Stadtwald von Altensteig in Baden-Württemberg, der besonders durch Stürme und Borkenkäfer beschädigt wurde.
SDW-Pflanzaktion 10.000 Euro spendete der Selbstklebespezialist HERMA GmbH, um auf einer vom Orkan Kyrill zerstörten Waldfläche am Hauchenberg bei Weitnau in Bayern wieder Bäume anzupflanzen.
SDW-Pflanzaktion Mit Hilfe von Tengelmann wurden 600 Bäume in der Nähe Viersen gepflanzt.